Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

2016 geht als das bislang erfolgreichste Geschäftsjahr in die Firmengeschichte der JURA Elektroapparate ein. 321‘000 Kaffeespezialitäten-Vollautomaten verkaufte das Unternehmen mit Sitz im solothurnischen Niederbuchsiten im vergangenen Jahr. Das sind 27‘600 Stück mehr als im Vorjahr und entspricht einem Stückzahlenwachstum von 9,5 %. Der Umsatz konnte gar um 11,7 % auf 421 Mio. CHF gesteigert werden. «Wachstumstreiber sind neu lancierte Produktlinien sowie eine verstärkte Präsenz an unseren weltweiten Verkaufspunkten», resümiert General Manager Emanuel Probst. Und auch für das laufende Jahr stehen alle Zeichen auf Erfolg. JURA strebt 2017 ein weiteres Wachstum an.

Geschäftsentwicklung
(Zahlen in Mio. CHF)

 

 

2016*

Umsatz

 

Umsatz JURA Gruppe 

421,0

Umsatz Europa
Anteil

332,5
79%

 

 

Umsatz Rest of World
Anteil

88,5
21%

 

 

Personal

 

100%-Stellen Gruppe

712

100%-Stellen Schweiz (inkl. 26 Lernende)
Anteil

256
36,0 %

100%-Stellen International
Anteil

456
64,0 %

*) provisorische Zahlen