Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

Studenten/Praktikanten

Bei JURA ist Kaffee Thema Nr. 1: und auch Praktikaten erhalten die gleichen Wertschätzung.

Wir wissen, für Studierende und Lernende gilt heute mehr denn je: Nicht nur passiv zuhören, sondern aktiv am Entwicklungsgeschehen eines Unternehmens teilhaben. Grundsätzlich sehen wir unsere Praktikanten als „Auszubildende“ und stellen ihnen für die Praktikumszeit einen Mentor an die Seite, der sie anleitet und beratend unterstützt. Die Integration in ein Team bedeutet, dass der Praktikant Erfahrungen sammeln, Einblicke gewinnen, aber auch Fehler machen darf. Schließlich soll aus der Praxis heraus gelernt und herausgefunden werden, ob das Aufgabengebiet langfristig auch den beruflichen Vorstellungen entspricht.

Ob aktuell eine Praktikumsstelle frei ist, erfahren Sie durch einen Blick in unser Karriereportal. Klicken Sie einfach hier.

Wir freuen uns auf Ihre interessanten Unterlagen. Bitte notieren Sie bei Ihrer Bewerbung, ob es sich um ein freiwilliges Praktikum oder um ein Pflichtpraktikum handelt und wie lange die Dauer gewünscht ist.