Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

JURA E8 – Der flotte Testsieger und seine Schwester E6

25.11.2016

Stiftung Warentest testet zehn Vollautomaten.

„Der Milchschaum ist einer der besten im Test“, so die Bewertung der JURA E8 in der aktuellen Stiftung Warentest 12/2016. Die unabhängigen Prüfer küren die E8 von JURA mit der Gesamtnote gut (1,9) zum Testsieger – die beste Bewertung aller getesteten 10 Vollautomaten. Auch die Schwester E6 überzeugt mit der Gesamtnote gut (2,0) auf ganzer Linie.

Stiftung Warentest prüft im test-Heft 12/2016 zehn Vollautomaten und kommt zum Ergebnis: „Am besten im Test schneidet die JURA E8 ab“ – zusammen mit einem weiteren Vollautomaten. Der Sieger besticht durch cremigen Schaum, überzeugenden Espresso und seine Geschwindigkeit – gerade einmal 60 Sekunden liegen zwischen Knopfdruck und einem Cappuccino. Dank One-Touch-Funktion zaubert die E8 Trendspezialitäten wie Latte macchiato, Flat White oder Cappuccino auf Knopfdruck. Gelobt wurde die E8 für ihren höhenverstellbaren Cappuccinoauslauf bis zu 153 mm, den sie als einzige im Testfeld anbietet. Sogar im Barista-Check wurde der Milchschaum als „sehr fein und lecker cremig“ beschrieben – und befindet sich so klar im Spitzenfeld. Die besten Einzelnoten bekommt der seit 2015 im Handel erhältliche Vollautomat von JURA in den Kategorien „Sicherheit“ und „Umwelteigenschaften“ – mit herausragenden Noten von 1,5 und 1,7. Überzeugen kann das innovative Modell des Schweizer Spezialisten für Espresso-/Kaffee-Vollautomaten auch hinsichtlich der „sensorische(n) Beurteilung“ der Qualität von Espresso und Milchschaum (Note: 2,0).

 


Die unabhängigen Prüfer nahmen in der Kategorie „Handhabung“ den Bedienkomfort der Vollautomaten näher unter die Lupe. Dazu zählen die Gebrauchsanleitung, die Zubereitung der Getränke inklusive des täglichen Pflegeaufwandes sowie die Aspekte Reinigen und Entkalken. Hier wurde die E8 durchweg mit gut (1,9) bewertet und geht so mit der besten Gesamtnote aus der Wertung hervor. Die E6 landet zusammen mit zwei anderen Vollautomaten auf dem 2. Platz und folgt so dicht auf ihre große Schwester. Im Barista-Check ging sie sogar als Siegerin in Sachen Schaum hervor: „Süß, sehr fein und cremig“ ist das Fazit von Barista Eric Wolf. Die „Einsteigerin zur E8“ glänzt mit den besten „Umwelteigenschaften“ (1,6), sowie Bestnoten in der Kategorie „Sicherheit“ (1,5). Die Reinigungsprogramme beider Vollautomaten werden von der Stiftung gelobt. Sie sind einfach bedienbar und garantieren so eine hygienische Zubereitung.