Zum Inhalt wechseln Zur Suche wechseln

Was denken unsere Mitarbeiter und was möchten Sie gerne anderen über ihre Tätigkeit mitteilen?

Im Jahr 2014 wurde unter allen JURA-Mitarbeitern der Vertriebsgesellschaft in Nürnberg eine freiwillige und anonyme Befragung durchgeführt, um Stressfaktoren und Ressourcen im Unternehmen zu analysieren. Die Auswertung der Fragebögen hat gezeigt, dass sich in den meisten Bereichen die tatsächlich vom Mitarbeiter empfundene Lage mit der Wunschanforderung an seine Tätigkeit deckt. 

Doch eine Befragung mittels eines Fragebogens gibt dem einzelnen Mitarbeiter nicht die Möglichkeit, seine spezifischen Erfahrungen bei JURA mitzuteilen. Deshalb haben wir ein Portfolio an Fragen, die unsere Mitarbeiter freiwillige beantworten können. Dazu zählt nicht nur die Frage „Was ist Ihre bevorzugte Kaffee-Spezialität“ sondern auch „Was ist das besondere an Ihrer Tätigkeit“.

Erfahren Sie selbst, wie unterschiedlich die Aufgabenbereiche unserer Mitarbeiter sind und was ihre persönliche Leidenschaft für Kaffee ist.